Alfenas, Minas Gerais, Brazil - September 19, 2011: Farmers on the truck at coffee plantation in Alfenas, the southern part of Minas Gerais state, the center of coffee production in Brazil.

Unser Kaffee aus Brasilien

Café Crema Don Juan
Ab 11,50
Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage
Kaffee Santos Dulce
Ab 10,50
Enthält 5% reduzierte MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Wissenswertes

Brasil - Santos NY2 17/18 – 100% Arábic

Mit mehr als 85 Jahren Geschichte begann Cooxupé (Regionale Genossenschaft der Kaffeebauern in Guaxupé Ltda) 1932 seine Tätigkeit mit der Gründung einer Genossenschaft für Agrarkredite, die 1957 in eine Genossenschaft der Kaffeebauern umgewandelt wurde. Die Änderung erfolgte dank der Sensibilität der ersten Mitglieder für regionale Bedürfnisse. In diesem Jahr begann die Organisation mit der Kaffeeproduktion als Hauptprodukt. Bald darauf, 1959, exportierte die Genossenschaft ihren Kaffee bereits zum ersten mal. Derzeit besteht Cooxupé aus mehr als 15.000 Genossenschaftsmitgliedern – 95% davon Kleinproduzenten, die von Familienbetrieben leben – und erhält Kaffee, der in mehr als 200 Gemeinden in seinem Aktionsgebiet in den Regionen südlich von Minas, Cerrado Mineiro und Vale do Rio Pardo hergestellt wird (im Bundesstaat São Paulo). Im Hinblick auf die Diversifizierung seiner Geschäftsbereiche hat Cooxupé auch Projekte wie eigene Röstung, Unterstützung bei der Produktion und Vermarktung von Mais, Futterfabrik, Laboratorien für die Analyse von Blättern und Boden, Geoverarbeitung und andere Investitionen. Darüber hinaus hat die Genossenschaft im Laufe der Jahre Märkte wie Kaffeespezialitäten und zertifizierte Kaffees erweitert.